ASEAN unterstützt von Deutschland

Außenminister Frank-Walter Steinmeier und ASEAN Secretary-General Dr. Surin Pitsuwan haben am 27.02.08 eine zwei Millionen Euro schwere German-ASEAN Kooperation für die Weiterbildung des ASEAN Sekretariats abgeschlossen, berichtet das Auswäritge Amt in seinem Newsletter.

Diese Zusammenarbeit sei die Fortführung der langwährenden Beziehung Deutschlands und des ASEAN. Ferner realisiere dies die Nürnberger Erklärung vom 16.03.2007 des 16. EU-ASEAN-Treffens. Der Weg führe hin zu einem „EU-ASEAN Enhanced Partnership“.

Das globale Networking auf der Wissensebene zielt auf die weitere Institutionalisierung von Integration durch den Ausbau der ASEAN und insbesondere seines Sekretariats ab.

Internationales Networking formt hierbei durch Schulungen das Zusammenrücken entfernter Regionen. Schwerpunkte dabei sind „human resources management, organisational management and administration, legal matters, public affairs“. Des Weiteren soll der freundliche Kontakt beider Seiten forciert werden, um etwa ASEAN in Deutschland zu promoten.

Dreh- und Angelpunkt dieser Vernetzung wird die gemeinnützige GmbH InWEnt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s