Community work in den USA oder Networking statt Sozialsystem?

Wo der Staat nicht einspringt, müssen Individuen sich gegenseitig helfen. Die USA kann fast mit dem Begriff Kapitalismus gleichgesetzt werden oder hilft zumindest dieses abstrakte Konzept zu lokalisieren. Ein Kriterium dafür ist sicherlich das fehlende oder minimale Sozialsystem. Umso interessanter ist es, wenn ehemalige Wirtschaftsbosse sich vereinigen, um der Community nach ihrem Ruhestand unentgeltlich zu dienen.

Die gegenseitige Hilfe hat ihre eigene Organisationsform jenseits des Staates gefunden, die exportierbar ist: non-profit-organization oder non-govermental-organization (oft abgekürzt als NGO).

Wie dieses Netzwerk sich bildet und ausbildet, weiter vernetzt und verbessert verfolge ich momentan in Houston. Der Ansatz ist, mit ESCH (Executive Service Corps Houston) als Volunteer eine narrative Beschreibung ihrer Tätigkeit als Dienstleister für soziale Organisationen in Houston zu geben. Ziel ist die audiovisuelle Dokumentation der Leistungen und deren Dissemination über verschiedene Medien.

Mal sehen, wie sich Managementtraining im sozialen Bereich auswirkt und dokumentieren lässt…

Advertisements

3 Kommentare

  1. Neben non-profit gibt es Aktivisten für die Meinungsfreiheit, die sich seit 1949 für den „freedom of speech“ einsetzen:
    https://anthroponetworking.wordpress.com/2008/10/25/networking-von-indy-media-in-houston/

  2. […] Diese Unternehmensform hat sich bereits gesetzlich niedergeschlagen und wird vom Fiskus anerkannt. Wie sieht diese Anerkennung aus? Steuererleichterungen unterstützen NPOs beim Fundraising und bei der Reduzierung der eigenen Fixkosten, indem sie 501C-3 Status erhält. Eine Organisation in Houston, die Dienstleistungen für solche Unternehmen anbietet und selbst ein Non-Profit mit diesem Status ist, heißt ESCH (siehe auch Post). […]


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s