Causes – Anwendung für Nonprofits zum Fundraising über Facebook

Networking im Internet ist ganz alltäglich. Explizit wird es beim Social Networking über Plattformen wie Facebook oder Xing.

Doch was wäre das Internet ohne die Akteure, die es täglich nutzen? Nutzlos. Nützlich ist es immer wieder, um Akteure zu erreichen und zu involvieren. Eine dieser Möglichkeiten heißt Causes. Die Anwendung gibt 14.709.309 aktive Nutzer an.

Nonprofits mit dem 501-c-3-Status können sich direkt registrieren lassen und etwa Fundraising betreiben oder Mitglieder rekrutieren. Der Cause kann auf der Pofilseite eingebunden werden und wird somit unter den Freunden sichtbar.

Weitere Möglichkeiten sind ihn zu Featuren, das heißt den Cause an prominenter Stelle im Profil zu präsentieren oder ihn als Newsletter zu abonnieren.

Somit handelt sich um eine weitere Cyber-Form des Networkings für den Aktivismus, die Einbeziehung von Akteuren, das Bilden von Interesengemeinschaften.

Facebook wirbt übrigens für seine Werbung mit seinen aktiven Nutzern. Laut Facebook-Werbung für die Werbung auf Facebook sind das 140 Millionen Menschen, die auf diese Weise networken – und den Datenschutz weniger wichtig nehmen als die technische Unterstützung ihrer Beziehungen.

Advertisements

1 Kommentar

  1. […] Causes – Anwendung für Nonprofits zum Fundraising über Facebook […]


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s