Bio-Netzwerk sammelt Informationen über Mikroakteure

In der Wissenschaft findet sich immer wieder mehrstufiges Networking. Networking in der Biologie wird in diesem Artikel untersucht. Die Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH vernetzt das Wissen über einige der kleinsten Akteure der Welt. Sitz der Organisation ist in Braunschweig.
Ein interdisziplinäres Netzwerk materialisiert sich etwa im Bereich Menschen- und Tierzellen: Weiterlesen
Advertisements

Networking von Daten – Datenbank

Die Darstellung von Beziehungen von Daten durch Diagramme, die heutzutage meist mit einem Computer erstellt werden, dienen dazu Datenbanken zu schaffen. Ein weiterer Schritt war die Vernetzung von Daten im Internet. Worauf die Vernetzung von Datenbanken und Internet folgen musste. Eine komplexe Landschaft von Anwendungen entstand nicht zuletzt durch konkurrierende Firmen.

Beginnend bei einer Übersicht der Möglichkeiten zur Visualisierung von Datenbeziehungen entfaltet sich Networking entlang der soziotechnischen Geschichte von Datenbanken. Wobei es anschaulicher ist, diese von hinten zu beginnen und nur computergestützte Datenbanken ins Visier zu nehmen. Ein gutes Beispiel wird von einer populären Internet-Datenbank Weiterlesen