Konvergenz als Networking im Medienbereich

Konvergenz ist ein Schlagwort im Medienwettbewerb. Was als Konvergenz erscheint lässt sich im Rahmen der ANT als Networking beschreiben oder in der Wirt- und Gesellschaft umsetzen.

Der Medienwettbewerb, d.h. der Wettbewerb von Medienunternehmen ist gekennzeichnet durch Weiterlesen

Advertisements

Back again – networking in Afrika

Nachdem ich einen kurzen Forschungsaufenthalt in Bali hinter mich gebracht habe, surfe ich nicht mehr durch die kohäsiv networkenden Straßen der indonesischen Insel, sondern stolpere wieder vom singapurischen Schreibtisch aus durch das Internet mit der Lupe auf Networking. Eine Analogie die zwei Welten annähert fällt dabei ins Auge.

Networking in Balis Straßen nimmt folgende Gestalt an: Weiterlesen

Die Akteur-Netzwerk-Theorien in der Politik des Netzes

Dieser Artikel verortet die Akteur-Netzwerk-Theorie – durch Lektüre und diesen resultierenden Artikel – in Werken, in denen sie nicht explizit existiert. Er beginnt mit einer Metapher, die Journalisten dekonstruiert. Im Verlauf des Textes werden sie im Kontext des Web 2.0 international rekonstruiert.

Ein Myspace-Video verkürzt die Diskussion über die Symmetrie von Menschen und Nichtmenschen – oder zumindest übersetzt es diese audiovisuell. Es handelt von einer – leicht manipulierten – Version einer Gesprächsrunde von so genannten seriösen Journalisten. Sie hat eine Rede zum Thema, in der es um die Macht der Roboter geht, die diesen zunehmend von den Menschen verliehen wird.

Ein Reporter wird letztlich als Roboter Weiterlesen